THEORIE UND PRAXIS

Das duale Studium bei STRASSER kombiniert ein Bauingenieurstudium mit einer baugewerblichen Ausbildung und vermittelt somit theoretisches und praktisches Wissen.

In Zusammenarbeit mit den dualen Hochschulen in Bayern bietet STRASSER interessante dreijährige, technische und kaufmännische Bachelor-Studiengänge an.

In nur 4 ½ Jahren erhalten die Studierenden:

Den akademischen Abschluss Bachelor of Engineering „Bauingenieurwesen“ durch das Studium an einer Hochschule in Bayern und den Gesellenabschluss Maurer/in oder Beton- und Stahlbetonbauer/in durch die baugewerbliche Ausbildung.

  • Zwei berufsqualifizierende Abschlüsse in kurzer Zeit.
  • Finanzielle Sicherheit durch Ausbildungsvergütung.
  • Weitreichende Berufserfahrung während des Studiums.
  • Schnelles Verstehen von Theorie-/Praxiszusammenhängen.
  • Frühes Kennenlernen der betrieblichen Organisation und Aufbau der Bindung zu STRASSER.
  • Hohe Übernahmechancen.
  • Sehr gute Karriereaussichten.

DEINE
QUALIFIKATION

Zugangsvoraussetzungen für das duale Studium Bauingenieurwesen bei STRASSER:

Für das Studium an einer technischen Hochschule oder einer Hochschule für angewandte Wissenschaften benötigst Du die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife oder Abitur.

Wenn Du dann noch technisches Verständnis und eine Leidenschaft für das Handwerk mitbringst, bist Du bei uns genau richtig!

LEISTUNGEN UND VORTEILE BEI STRASSER

Wenn Du das duale Studium bei uns im STRASSER-Team absolvieren möchtest, bieten wir Dir nachfolgende Leistungen zusätzlich:

  • Zuschuss zu den Studiengebühren
  • Mietzuschuss
  • Fahrgeldzuschuss
  • Notengeld, für Notendurchschnitt bis 2,0

Du hast noch weitere Fragen zu den Voraussetzungen, Anforderungen oder den Ablauf? Dann freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme.

BEGINN UND DAUER

Das duale Studium Bauingenieurwesen dauert 4 ½ Jahre bis zum Abschluss „Bachelor of Engineering“.

Bei der Ausbildung selber handelt es sich um eine verkürzte Ausbildung mit einer Dauer von ca. 1 ½ Jahren bis zur Gesellenprüfung. Die Ausbildung beginnt in der Regel am 01.09. des jeweiligen Jahres.

Die erste Phase mit einer Dauer von ca. 13 Monaten ist vollständig der betrieblichen und überbetrieblichen Ausbildung gewidmet.

Sie schließt mit der baugewerblichen Zwischenprüfung ab. In der zweiten Phase, die ca. 23 Monate dauert, wird vorrangig das Studium absolviert.

Nur in den Semesterferien wird die betriebliche und überbetriebliche Ausbildung fortgesetzt und endet mit der Abschlussprüfung zum Gesellen.

Wenn Dich die Voraussetzungen und die Vorteile bei STRASSER überzeugt haben, dann sind wir telefonisch unter 08105 / 77 900-0 oder per Email unter info(at)strasserbau.com für Dich da.