LEAN Prozess

Zahlreiche Gespräche mit Bauleitern, gemeinsame Begehungen auf ausgesuchten Baustellen waren der Einstieg, um erste wesentliche Verbesserungspotentiale entlang der Wertschöpfungskette festzustellen.

In der Fachsprache der „Prozess-Verbesserer“ bezeichnet man Vorgänge als Prozesse. Die Wertschöpfungskette wird auch „supply-chain“ genannt:

Fragen

WENDEN SIE SICH
BITTE DIREKT AN:

Stefan Birnbacher
Abteilung LEAN
Tel. +49 8105 77900-0

Lean Ablauf

Was Wir Wollen

  • Gewerkeübergreifende Planung
  • Hohe Planungsgenauigkeit für eine hohe Genauigkeit der Leistungsbeschreibung

Wie Wir Umsetzen

  • Frühzeitige Einbindung der Fachplaner
  • Building Information Modeling

Was Wir Wollen

  • Planungsfehler eliminieren
  • Fehl-Interpretationen unterbinden
  • Schnelle Umsetzung in der Produktion (Bau) sicherstellen

Wie Wir Umsetzen

  • Planen aller Gewerke auf einer Plattform (BIM)
  • Klare und komplette Darstellung der einzelnen Bauteile und der fertigungsbedingten Zwischenschritte und Bauphasen

Was Wir Wollen

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten
  • Eindeutige Abgrenzung zwischen den einzelnen Gewerken
  • Konsens über Leistungsinhalte, Leistungszeiträume und Fertigungsgeschwindigkeit

Wie Wir Umsetzen

  • Komplette und fehlerfreie Beschreibung der zu erbringenden Leistung (BIM)
  • Anwendung von Checklisten für die Beschreibung von Schnittstellen
  • Einbinden der Nachunternehmer und Lieferanten in die Terminplanung und Projektsteuerung (Last Planner)
Lean - Ablauf - Vergabe

Was Wir Wollen

  • Eindeutige Beschreibung des Bau-Solls
  • Faire = vernünftige Risikozuordnung

Wie Wir Umsetzen

  • Diskussion und eindeutige Vereinbarung über die Leistungen und Pflichten des Auftragnehmers
  • Diskussion und eindeutige Vereinbarung über die Pflichten des Auftraggebers
  • Gemeinsame Erarbeitung von Verbesserungenpotentialen
  • Gemeinsame Umsetzung von Verbesserungen
Lean - Ablauf - Arbeitsvorbereitung

Was Wir Wollen

  • Störungsfreie Produktion gewährleisten
  • Keine Improvisation zulassen
  • Die Arbeit auf der Baustelle erleichtern

Wie Wir Umsetzen

  • Detaillierte Zeitplanung des Projektablaufes (Tage bzw. Stunden)
  • Ressourcenbasierte Einzelschritte (Personal, Geräte, Material)
  • Erfassung von Planung und Planungsfreigaben, Vorfertigung und Lieferung, Bemusterung, Qualitätskontrollen und Abnahmen
  • Einbindung aller Baupartner

Was Wir Wollen

  • Fehlerfreie Bauleistungen
  • Einhaltung der vertraglich vereinbarten Qualität
  • Einhaltung der vertraglich vereinbarten Termine
  • Maximale Schonung von Umwelt und Nachbarschaft

Wie Wir Umsetzen

  • Praxisgerechte Ausführungsplanung
  • Intensive und detaillierte Arbeitsvorbereitung
  • Ständige Weiterbildung der Mitarbeiter
  • State-of–the–Art Geräte, Maschinen und Materialien
  • Erarbeitung und Umsetzung von Produktionsstandards
  • Kontrolle der Fertigungsprozesse
  • Umsetzen der 6-S-Methode
Lean - Ablauf - Abnahme

Was Wir Wollen

  • Abnahmeprotokolle ohne Mängelfeststellungen
  • Keine Minderungen wegen Schlechtleistungen
  • Glückliche Auftraggeber

Wie Wir Umsetzen

  • Tatsächliche Implementierung der eigenen Standards und der beschriebenen
  • Maßnahmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Einbindung aller Mitarbeiter in die ständige Verbesserung aller Prozesse (KVP)